Nukini Sieben Sterne

Diese kraftvolle Sorte hat ein Aroma von fruchtigen und minzigen Tönen, einen leicht maskulinen Anteil mit einem trockenen Trommel-Finish.

Xiti Nukini, Rapé-Meister seines Stammes, ist für diese exquisite Vielfalt verantwortlich. Die genauen Zutaten bleiben ein gut gehütetes Geheimnis; Es ist bekannt, dass sie geistig erhebende Kräuter mit tiefgreifenden reinigenden Eigenschaften auf spiritueller Ebene und schmerzlindernden auf physischer Ebene sind.

Diese Sorte soll die Schwingungsfrequenz erhöhen, eine energetische Reinigung durchführen und Schmerzen lindern.

 

-Intensität: Stark

-Proportion: Mittel, ausgewogen, leicht männlich.

-Tribe: Hergestellt vom Nukini-Stamm

-Zusammensetzung: Mapacho, Tsunu-Asche und andere Heilpflanzen des Amazonas.

24,00

nukini tribe

.

Nukini Stamm

Die Nukini haben große Widrigkeiten wie epidemisches Fieber und die Ausweitung der Kautschuk-Ausbeutungsfront überstanden. In den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts traten sie der Gummifirma bei und blieben bis heute in der Region Môa River.

Nach jahrzehntelanger Tätigkeit als Kautschukextraktoren erhielten die Nukini Ende der 1970er Jahre die offizielle Anerkennung ihres Landes.

Aufgrund des Kontakts mit Gummischneidern, kleinen Produzenten und Bewohnern am Flussufer der oberen Juruá-Region haben die Nukini viele ihrer Bräuche übernommen, aber sie behalten ihre Individualität, insbesondere im Hinblick auf ihre soziale Organisation.

+ Info in the Blog: