Tonka

Tonka Rapé ist ein kräftiger Rapé, der aus der Rinde des Cumaru-Baums, Mapacho und anderen Heilpflanzen hergestellt wird.

Die Katukina und die Stämme in Acre im Allgemeinen lieben Cumarú-Rapé und betrachten diesen Baum und seinen Geist als einen der wichtigsten Lehrer des Dschungels.

Laut Aussage ist Tonka-Rapé ideal, um ein intensives Gefühl von Sauberkeit und Ausgeglichenheit zu erzeugen. Aktiviert das dritte Chakra und das Kronenchakra, beruhigt den Geist und stärkt die Verbindung und die subtilsten Ebenen der spirituellen Wahrnehmung.

Sie weisen auch darauf hin, dass es aufgrund seiner bronchodilatatorischen Wirkung den Luftdurchgang zur Lunge erleichtert, weshalb es traditionell bei Grippe, Bronchitis oder Asthma oder bei Angstzuständen mit Atemnot eingesetzt wird. Darüber hinaus ist es ein starkes Analgetikum.

30,00

El árbol Cumaru o Tonka

El árbol Cumaru o Tonka (Dipteryx odorata) llega a medir unos 40 metros de altura, pertenece a la familia Fabaceae, y es natural de la zona tropical de América.

El cumarú es un árbol aromático y medicinal. Se utiliza como sustituto de la vainilla, para aromatizar chocolates, en perfumería, para la elaboración de cosméticos, y por supuesto en el Rapé.